Kuendigungsschreiben Vorlage arrow Kündigungsschreiben Wohnung arrow Kündigungsschreiben für Wohnung wegen Schimmel
 
 
 
 
Kündigungsschreiben für Wohnung wegen Schimmel

Kündigungsschreiben für Wohnung wegen Schimmel

 

 

Starker Schimmelbefall in einer Wohnung kann zu ernsthaften Beeinträchtigungen der Gesundheit führen. Grundsätzlich kann der Mieter einen bestehenden Mietvertrag immer unter Einhaltung der Kündigungsfrist kündigen, im Fall von Schimmelbefall ist jedoch unter Umständen auch eine außerordentliche Kündigung möglich.

 

Eine fristlose Kündigung mit sofortigem Auszug ist jedoch nur dann möglich, wenn die Nutzung der Wohnung unmöglich ist. Ansonsten setzt eine außerordentlich Kündigung das Setzen einer angemessenen Frist voraus, während der der Vermieter die Möglichkeit erhält, die angemahnten Mängel zu beseitigen. Grundsätzlich muss eine Kündigung des Mietverhältnisses immer schriftlich erfolgen und handschriftlich unterschrieben sein, im Fall einer außerordentlichen Kündigung muss zudem der Grund erläutert werden, der die vorzeitige Kündigung rechtfertigt. Die Kündigung wird dann wirksam, wenn sie dem Empfänger zugeht und darf nicht an Bedingungen gekoppelt sein.

 

 

Mieter (alle Personen, die den Mietvertrag unterzeichnet haben)

Anschrift

PLZ Ort

Ort, den Datum

Vermieter

Anschrift

PLZ Ort

 

Wohnung (Nummer), Anschrift, Lage oder Bezeichnung der Wohnung

Mietvertrag (Nummer)

 

Sehr geehrte(r) Frau / Herr (Vermieter),

 

hiermit machen wir von unserem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündigen den bestehenden Mietvertrag (Nummer) für die Wohnung (Nummer, Anschrift) außerordentlich.

 

Wir haben Ihnen mehrfach starken Schimmelbefall in unseren Wohnräumen und hier insbesondere in der Küche angezeigt. Trotz der Begutachtung Ihrerseits und seitens einer von uns beauftragten Fachfirma sind Sie offensichtlich nicht dazu bereit, Maßnahmen zur Beseitigung des Schadens zu treffen. Nachdem Sie die von gesetzte Frist zur Beseitigung des Schimmels ergebnislos verstreichen ließen, sehen wird keine andere Möglichkeit, als den Mietvertrag fristlos zu beenden.

 

Die Übergabe der geräumten Wohnung sowie der Schlüssel erfolgt zum o.g. Termin.

 

Mit Inkrafttreten dieser Kündigung und darüber hinaus erlischt automatisch auch die Ihnen von uns erteilte Ermächtigung zur Abbuchung der monatlichen Mietzahlungen von unserem Konto.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

handschriftliche Unterschriften aller Mieter.

 

 

© 2014
Template Design by funky-visions.de © seit 2007 Autor: Selda Bekar